Die Autoren - Roman Kmenta und Regina Pikart

STRETCHTEST

 

 

stretchzone - Newsletter

Liebe Stretching-Begeisterte,

Ohne Ziele kein Erfolg

„Der Mensch ist ein zielstrebiges Wesen, aber meistens strebt es zu viel und zielt zu wenig.“
Günter Radtke (*1925), dt. Journalist u. Schriftsteller

Das Jahr neigt sich zu Ende und das Ritual der guten Vorsätze naht. Jedes Jahr zu Silvester nehmen wir uns vor das Eine oder Andere zu tun oder zu lassen. Für gewöhnlich haben wir diese Vorsätze dann bereits am nächsten Tag wieder vergessen.

Wieder haben wir keine Kilos weniger als im Vorjahr und das Rauchen zählt noch immer zu unseren Lastern.

Sie können damit Schluss machen!! Anstatt sich guter Vorsätze hinzugeben, machen Sie eine Zielplanung. Natürlich nicht nur für kurzfristige sondern auch für mittelfristige (1 – 5 Jahre) oder langfristige Ziele (ab 5 Jahren). Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Erreichung von Zielen ist eine genaue Definition. Deshalb sollten Sie folgende Punkte unbedingt dabei beachten:

  1. Schriftlichkeit – so stellen Sie sicher, dass Sie sich auch noch nach dem Silvester daran erinnern werden.
  2. Positive Formulierung – schreiben Sie NICHT auf was Sie NICHT wollen, sondern WAS Sie erreichen WERDEN
  3. Konkret – je konkreter und detaillierter Sie Ihre Ziele definieren desto eher werden Sie sie auch erreichen
  4. Maßnahmen – was werden Sie tun um an Ihr Ziel zu kommen
  5. Rahmenbedingungen – das Ziel muss in Ihrem Einflussbereich liegen. Wenn Sie sich wünschen, dass jeden Tag die Sonne scheint, ist Ihr Ziel schon im Vorfeld zum Scheitern verurteilt. Weiters sollten Sie sich auch noch überlegen, welche Ressourcen Sie benötigen um Ihr Ziel zu verwirklichen.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit um Ihre Ziele zu formulieren. Beginnen Sie mit Ihren wichtigsten Zielen in den verschiedenen Lebensbereichen und achten Sie darauf, dass Sie die Ziele auch regelmäßig überprüfen. Eine Faustregel besagt, dass kurzfristige Ziele (bis zu einem Jahr) einmal pro Woche, mittelfristige Ziele einmal pro Monat und langfristige Ziele einmal im Jahr überprüft werden sollen.

Wenn Sie diese Regeln beherzigen, werden Sie all Ihre Ziele erreichen und genau den Erfolg haben den Sie schon immer wollten.

Denn wie hat einmal der britische Politiker und Schriftsteller Benjamin Disraeli gesagt:

„Ein Mensch, der sich ernsthaft ein Ziel gesetzt hat, wird es auch erreichen.“

Jetzt Stretch-Test ausfüllen!

Haben Sie schon Ihren Stretch-Test gemacht? Wenn nicht, dann besuchen Sie doch unsere Homepage www.stretch-zone.com und seien Sie gespannt auf Ihr ganz persönliches Stretching-Profil. Viele unserer Leser haben ihn schon gemacht und bereits mit dem stretchen begonnen. Nutzen auch Sie die Chance Ihr Leben spannender und interessanter zu gestalten.

Ihr nächster Schritt – das Stretching-Seminar:

Nehmen Sie am 3-tägigen Seminar teil, in welchem Sie sich ganz dem Thema Stretching in allen Ihren Lebensbereichen widmen.

Melden Sie sich JETZT unter www.stretch-zone.com an und profitieren Sie noch vom Frühbucher-Bonus bis Ende des Jahres. Wir freuen uns auf Sie.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und viel Erfolg bei Ihrer Zielarbeit.

Bis zum nächsten Mal!

Gestretchte Grüße

Regina Pikart & Roman Kmenta